So, 20.09.2015 13 – 18 Uhr

Kinder- und Familienfest zum Weltkindertag

Hüpfburgen, Kletterwand, Kinderschminken u.v.m

Einmal im Jahr ist der Wiesbadener Schlossplatz fest in Kinderhand - denn dann lädt das Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit, wi&you, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Einrichtungen, Vereinen und Initiativen zu einem großen nichtkommerziellen Kinder- und Familienfest ein, das an diesem Tag die Kinder und ihre Rechte in den Vordergrund stellt.

Neben dem breiten Spiel- und Spaßangebot – mit Hüpfburgen, Kletterwand, Kinderschminken, Vorlesezelt und vielem mehr - stellen sich am Sonntag, 20.09.2015 von 13 bis 18 Uhr – Wiesbadener Einrichtungen und Vereine vor und bieten einen guten Einblick in die Freizeit- sowie Förderangebote für Kinder und Familien in Wiesbaden.
Das von Kindergruppen gestaltete bunte Bühnenprogramm lädt mit verschiedenen Tanz- und Musikdarbietungen, Akrobatik u.a. zum Staunen und Verweilen ein.

Der Wiesbadener Oberbürgermeister und gleichzeitig Schirmherr Sven Gerich übernimmt gemeinsam mit Bürgermeister Arno Goßmann, um 16:00 Uhr die Begrüßung der kleinen und großen Besucherinnen und Besucher auf der Bühne.
Das Wiesbadener Weltkindertagsfest bildet unter dem Motto „Freiheit – Kinderrechte – Menschenrechte“ den Auftakt zur Wiesbadener Woche der Freiheit. Alle Angebote sind an diesem Tag frei und kostenlos für Klein und Groß.

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...