So, 20.09.2015 13 – 18 Uhr

Kinder- und Familienfest zum Weltkindertag

Hüpfburgen, Kletterwand, Kinderschminken u.v.m

Einmal im Jahr ist der Wiesbadener Schlossplatz fest in Kinderhand - denn dann lädt das Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit, wi&you, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Einrichtungen, Vereinen und Initiativen zu einem großen nichtkommerziellen Kinder- und Familienfest ein, das an diesem Tag die Kinder und ihre Rechte in den Vordergrund stellt.

Neben dem breiten Spiel- und Spaßangebot – mit Hüpfburgen, Kletterwand, Kinderschminken, Vorlesezelt und vielem mehr - stellen sich am Sonntag, 20.09.2015 von 13 bis 18 Uhr – Wiesbadener Einrichtungen und Vereine vor und bieten einen guten Einblick in die Freizeit- sowie Förderangebote für Kinder und Familien in Wiesbaden.
Das von Kindergruppen gestaltete bunte Bühnenprogramm lädt mit verschiedenen Tanz- und Musikdarbietungen, Akrobatik u.a. zum Staunen und Verweilen ein.

Der Wiesbadener Oberbürgermeister und gleichzeitig Schirmherr Sven Gerich übernimmt gemeinsam mit Bürgermeister Arno Goßmann, um 16:00 Uhr die Begrüßung der kleinen und großen Besucherinnen und Besucher auf der Bühne.
Das Wiesbadener Weltkindertagsfest bildet unter dem Motto „Freiheit – Kinderrechte – Menschenrechte“ den Auftakt zur Wiesbadener Woche der Freiheit. Alle Angebote sind an diesem Tag frei und kostenlos für Klein und Groß.